Schnelle Einführung von Microsoft 365 beim Traditionsunternehmen Plambeck

Das Wohnungswirtschaftsunternehmen mit über 70 Mitarbeiter*Innen führte den modernen Arbeitsplatz unternehmensweit ein. Mit der Implementierung der Microsoft Cloud wurde der moderne Arbeitsplatz für Plambeck Realtiät.

Keyfacts für IT-Entscheider*Innen und CEOs

  • Ablösung der heterogen gewachsene Netzwerkstruktur
  • Auflösung der alten Arbeitsstruktur
  • Ablösung der Abhängigkeit der Netzwerkinfrastruktur durch Nutzung des Endpoint Managers
  •  Unternehmensweite Einführung von Microsoft 365
  •  Maximale Erreichbarkeit und Mobilität in Krisenzeiten
  •  Senkung der IT-Kosten
  •  Mehr Flexibilität und Zusammenarbeit für alle Mitarbeiter*Innen
  •  Möglichkeit des mobilen Arbeiten für alle Mitarbeiter*Innen

Mit hanseatischem Pragmatismus gegen Corona

Manche Dinge sind mehr als ein Objekt. Wohnungen etwa sind das Zuhause, in dem sich das ganze Leben abspielt. Und sie sind für viele auch Absicherung und Vorsorge für das Alter. Wer sich um ein so emotionales Gut kümmert, dem müssen die Klient*Innen vertrauen. Das Wohnungsunternehmen Plambeck genießt hier mit seinen über 100 Jahren Familientradition rund um Hamburg hohes Ansehen. Wegen des Corona Lockdowns für die Klient*Innen nicht mehr wie gewohnt erreichbar zu sein und den Service einzuschränken, war daher undenkbar. Plambeck ging die Herausforderung darum mit hanseatischem Pragmatismus an – und fand in der HAFN IT den passenden IT-Partner, um schnell eine Lösung zu finden.

Mitarbeiter*innen digital ermächtigen

Die HAFN IT stattete das Wohnungsunternehmen in kürzester Zeit mit Microsoft 365 mit Teams aus. So konnte Plambeck weiterhin besten Service bieten – nun eben digital. Für das Onboarding nutzten die IT Spezialisten einen Community Channel im Teams der Plambeck: Darüber konnten die Mitarbeiter*innen Fragen stellen, die dann entweder die HAFN IT beantwortete – oder bald auch die ersten Kolleg*innen. FAQs wurden erstellt, die schnell halfen, sich selbst gängige Fragen zu beantworten. Über den Kanal wurde nicht nur ein schneller Support gewährleistet – die Mitarbeiter*innen entwickelten schnell Spaß daran, die besten Tipps und Tricks im Umgang mit Teams zu teilen.

„Die HAFN IT hat für Plambeck Microsoft Teams nicht nur implementiert, sondern durch die Einführung des Community Channels auch eine nachhaltige Nutzung durch die User entwickelt. Wir binden unsere Mitarbeitenden direkt mit ein, schaffen Hilfe zur Selbsthilfe und schonen unser Budget.“

Steffen Becker, Geschäftsführer
Wohnungsunternehmen Plambeck

Senkung der IT-Kosten

Plambeck konnte so sein Geschäft aufrechterhalten. Doch die Digitalisierung hatte noch einen weiteren Vorteil: Die Kosten für die IT sanken. Durch die Community konnten kleinere Supportfälle in der Regel ohne IT-Support geklärt werden. Der konnte sich so auf die komplexeren Fragen konzentrieren – und für Plambeck sind viel weniger Service-Stunden angefallen. Digitalisierung geht einfacher und schneller, als viele denken – das konnte die HAFN IT mit diesem Projekt erfolgreich zeigen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

HAFN IT Webcast – Wohnungswirtschaft Wie baut man eine Organisation mit Hilfe von Microsoft 365 um?

Das Wohnungsunternehmen Plambeck hat mitten in der Pandemie seine IT-Infrastruktur digitalisiert und den Modern Workplace für das Traditionsunternehmen eingeführt.